Suche
  • Gehestr. 2 / 01127 Dresden
  • ms_145@dresdner-schulen.de / 0351 795 73 80
Suche Menü

Digitales Lernen

  • Netzwerk Schule M. I. T. (Medienbildung, Informatik, digitale Technologien)
  • Laptops und Tablets stehen für den Unterricht ausreichend zur Verfügung
  • Digitale Plattformen werden von Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern täglich genutzt


Fernunterricht

Hier finden Sie unsere Regeln für Videokonferenzen, allgemeine Regeln für den Fernunterricht und Belehrungen zur Durchführung von Videokonferenzen.



HackDays mit dem LJBW

20 Schüler*innen aus den Klassen 8 arbeiten gemeinsam von zu Hause aus mit den Machern des Projekts „Make Your School“ unter dem Dach des LJBW, unserem bekannten Partner der Schulsozialarbeit, zwei Tage daran, die Welt zu verbessern. Das Thema ist „Make Your Home School“ – die Schüler*innen verbessern also alles, was zwischen Schreibtisch und Küche zu verbessern wäre, um Home-Schooling besser zu überstehen und dabei auch noch richtig gut zu lernen.



Für schulische Zwecke nutzen wir an der 145. Oberschule Lernsax. Über diese Plattform wird die gesamte schulische Kommunikation abgewickelt. Lernsax ist datenschutzrechtlich unbedenklich, von jedem Webbrowser verfügbar und bietet alle Funktionen, die man für die Schule braucht. Melden Sie sich mit den Login-Daten an, die Sie zum Elternabend erhalten haben. Bei Problemen mit der Anmeldung oder mit einigen Funktionen nutzen Sie den Lernsax-Support oder wenden Sie sich an den Administrator der Schule. Klicken Sie HIER, um direkt zu lernsax.de zu gelangen. Die Support-Seite finden Sie im Menü links unter Hilfe und Support.



Um Schüler*innen und Eltern im Bereich der Bewertung und Benotung mehr Transparenz zu gewähren, nutzen wir Fuxnoten.com. Sie erhalten einen eigenen Account und können somit jeder Zeit die Noten einsehen.